Das Single Sign-On für Verlage

Verbessern Sie Ihr Angebot und Ihre Prozesse mit unserem SSO und Identity Management

CeleraOne bietet Ihnen die gesamte Bandbreite des Zugriffs- und Identitätsmanagements für alle digitalen Kanäle und Geräte.

Skalierbares & leistungsstarkes SSO

Die Authentifizierungslösung von CeleraOne ist ein hoch-skalierbares Single Sign-On, bei der nur ein Nutzerkonto zur Anmeldung erforderlich ist. Dieses bietet Zugriff auf alle Apps, Websites und angebotenen Dienste und ermöglicht eine einheitliche Übersicht über die Benutzeridentitäten. Das Identifikationsmanagement ist perfekt integriert und stellt ein komplettes Benutzer- und Sitzungsmanagement bereit, das Registrierung, Anmeldung, Kontofertigstellung und „Passwort vergessen“ umfasst.

Mit der Möglichkeit von Social-Logins ermöglichen Sie Nutzern den Zugriff über deren Facebook- oder Google-Logins. Dies optimiert das Nutzererlebnis, da kein neuer Account mit Passwort erstellt und gespeichert werden muss.

Mit unserer Auto-Login-Funktion wird das erste Login mit Sitzungen verknüpft. Dies bietet eine benutzerfreundliche Lösung, bei der Nutzer Ihre Anmeldedaten nur einmal pro Gerät eingeben müssen. Das macht die Registrierung für Leser so einfach, spart viel Zeit und reduziert die Hürden bei einer Anmeldung, die durch vergessene Passwörter entstehen können.

Nahtlose plattformübergreifende Synchronisierung

Schalten Sie Benutzer für alle Ihre Dienste frei, für die diese Berechtigungen haben, wie E-Paper, Apps, Websites, Webinare, Podcasts usw. Mit der plattformübergreifenden Synchronisierung können Sie alle Aktionen, die ein Benutzer nach dem Anmelden festlegt, wie Lesezeicheneinstellungen, Lesehistorie und Artikelpräferenzen, in Echtzeit und an alle Geräte übertragen.

Darüber hinaus können Sie mit unserem eigenen App-SDK In-App-Käufe synchronisieren. Käufe werden vom App Store und Google Play Store mit unserem SSO synchronisiert. Der Nutzer kann auf alle berechtigten Dienste zugreifen, die in der App für alle Plattformen und Geräte erworben wurden. Die CeleraOne Single Sign-On-Lösung ermöglicht die Anmeldung eines Benutzers in Android, selbst wenn sich dieser ein Abonnement in Apple iTunes erworben hat.

Dies bietet Kunden eine reibungslose und einfache Anmeldeerfahrung über alle Geräte und Anwendungen hinweg.

Erweitertes Opt-In-Management

Um das Angebot von Verlagen oder einem SSO-Dienst nutzen zu können, muss ein Nutzer verschiedenen Bedingungen zustimmen. 

Mit der plattformübergreifenden Synchronisierung können Sie die verschiedenen Geschäftsbedingungen und Newsletter-Anmeldungen aller Benutzer-Opt-Ins verwalten. Die Synchronisierung überträgt alle Aktionen, die ein Benutzer beim Anmelden festlegt, wie Lesezeicheneinstellungen, Lesehistorie und Artikelpräferenzen, in Echtzeit und an alle Geräte.

Das CeleraOne Opt-in-Management verwaltet die manuelle Zustimmung zu allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärungen, Newsletter-Registrierungen, Tracking- und Werbeeinwilligung. Die Zustimmung zu Registrierung und Anmeldung eines einzelnen Nutzers für verschiedene Dienste, Angebote und Websites (NEU) können  somit in die Abläufe integriert werden.

Lesen Sie die Vorteile des CeleraOne Single Sign-ons

Nutzerverwaltung

Verwalten Sie SSO-Nutzerkonten über alle Ihre Apps und Dienste hinweg in unserem Cockpit. Es ermöglicht Ihnen die vollständige Verwaltung von Stammdaten, User Properties, Opt-Ins, Leseberechtigungen und aktiven Sitzungen eines SSO-Nutzers. Verwalten Sie Ihre Leser für alle Marken und Titel.

Eigenes App SDK

Unser SDK für native iOS- und Android-Apps ermöglichen die Synchronisierung von In-App-Käufen mit dem CeleraOne SSO. Käufe, Berechtigungen und Opt-Ins werden zurück synchronisiert, sodass sich der Nutzer bei allen berechtigten Diensten anmelden kann. In-App-Käufe beschränken sich nun nicht mehr nur auf die App, in der ein Nutzer ein Abonnement abgeschlossen hat.

Flexible Opt-in

Verwalten Sie Opt-ins und bitten Sie um Zustimmung während der Registrierung oder zu einem späteren Zeitpunkt nach dem Login. Verwalten Sie die verschiedenen Zustimmungen zu AGBs oder Newsletter-Einwilligungen in einer Plattform. Die Zustimmungen können in der Benutzer-verwaltung manuell festgelegt oder entfernt werden. Die Grundlage für Zugriffsberech-tigungen bilden die Zustimmung von registrierten Nutzern.

Zugriffskontrolle

Ermöglichen Sie Ihren Lesern Zugriff auf Inhalte basierend auf verschiedenen Berechtigungen wie Dokumenttyp (Artikel, Videos, Podcast), Zeitintervallen, Käufen, angezeigten Seiten, usw. mit einer geräteübergreifenden Autorisierung. Eine Einschränkung paralleler Logins in einen Account kann gesteuert werden.

Full SSO Flows

Das SSO-Modul von CeleraOne ermöglicht die Verwaltung des gesamten SSO-Flusses von einer Benutzerregistrierung mit einem Recaptcha, zu einer E-Mail zur Kontoaktivierung bis hin zu einer Kontovervollständigung sowie einer Email zum Zurücksetzen des Passworts.

Social-Logins

Wir bieten Social-Logins von bspw. Facebook und Google als Anmeldeoption. Dies gewährleistet Ihren Lesern einen schnellen und einfachen Anmeldevorgang. Ein Nutzer kann seinen vorhandenen Account verwenden, ohne sich erneut für einen Account registrieren zu müssen. Oder erstellen Sie einfach Ihr eigenes Social-Login, das auf Ihren Partner-Webseiten und Diensten verwendet werden kann.

Was Kunden über CeleraOne sagen

„Durch Echtzeitauswertung dynamischer Regeln können wir flexibel und ohne Programmieraufwand Zeitpunkt und Kriterien zur Schaltung unserer digitalen Abo-Modelle optimieren.“
Peter Buhr
Peter Buhr
Senior Consultant Digital & Innovations bei Axel Springer AG
„Wir stellen unsere Leser und Nutzer in den Mittelpunkt und bieten Ihnen ein Markenerlebnis, dass auf sie individuell und in Real-Time zugeschnitten ist. Nur so wird es uns gelingen loyale Nutzer aufzubauen und dauerhaft an unsere Produkte und Marken zu binden. Eine solide Nutzeridentifikation und Ansprachemöglichkeit bildet gepaart mit dem nötigen Targeting zur richtigen Zeit erst die Basis um Paid Content Features zum Leben zu erwecken.“
Nicolas L. Fromm
Nicolas L. Fromm
Geschäftsführer bei Digital at mh:n digital gmbh
„Mit CeleraOne haben wir einen Partner gefunden, der einerseits skalierbare technische Lösungen und Erfahrungen im Bereich des Single-Sign-On und Live-CRM mitbringt und andererseits hinsichtlich Methoden und Arbeitsweise hervorragend zu unseren agilen Entwicklungsteams passt und damit eine sehr gute Zusammenarbeit gewährleistet.“
Johannes Vogel
Johannes Vogel
Ehem. Geschäftsführer bei Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH
„Die echtzeitfähige Technologie von CeleraOne ist Bestandteil unserer künftigen Publikationsplattform. Das moderne Identity Management erlaubt uns, unsere Wertschöpfung durch intelligente Paywalls zu optimieren und gleichzeitig eine relevante Informationsversorgung für unsere Leser zu gewährleisten.“
Andreas Bossecker
Andreas Bossecker
CTIO bei NZZ Media Group in Zurich
„Die Technologie von CeleraOne führt Daten verschiedener Quellen konsistent zusammen und extrahiert in Echtzeit aus Big Data die wesentlichen Informationen zur gezielten Kundenansprache. Dies erlaubt uns die kontinuierliche Optimierung unserer Digitalangebote.“
Christian Röpke
Christian Röpke
Geschäftsführer ZEIT ONLINE GmbH
„CeleraOne gibt uns die Möglichkeit, auch bei unseren hohen Zugriffszahlen personalisierte Produktempfehlungen in Echtzeit auszuspielen und diese dynamisch zu konfigurieren.“
Samir Fadlallah
Samir Fadlallah
CIO und Geschäftsführer bei SPRING der Axel Springer Digital News Media GmbH & Co. KG

Sprechen Sie mit unserem SSO-Spezialisten

Wir helfen Ihnen gerne weiter!