Intelligente Paywalls für Verlage

Mit intelligenten Paywalls mehr Abonnenten gewinnen

Paywalls in Kombination mit aktiver, intelligenter Leseransprache und -entwicklung ermöglicht erst eine leistungsstarke Paid-Content Lösung. Nur so können Verlage ihre Leser aufgrund von Interessen konvertieren.

Wert maximieren

Verdeutlichen Sie Ihren Lesern, dass Ihre Inhalte einen Wert besitzen. Führen Sie Ihre Leser langsam an Bezahl-Inhalte heran, ohne sie zu verschrecken.
Bezahlschranken sollten Nutzer nicht daran hindern, Ihre Inhalte zu lesen oder sogar Ihre Seite zu verlassen. Kombinieren Sie freie und kostenpflichtige Inhalte. Fragen Sie nach einer Registrierung oder weiteren Nutzerinformationen, damit Sie so mit Ihren Lesern in Kontakt treten und Vertrauen aufbauen können. Führen Sie Schritt für Schritt Ihre Leser an ein Abonnement heran. Intelligente Paywalls ermöglichen es, Leser da abzuholen, wo sie gerade stehen. So entwickeln Sie Leser weiter und motivieren diese, ein Abonnement abzuschliessen.
Entwickeln Sie Ihre Leser von einer alles-ist-gratis-Haltung hin zu einer höheren Bezahlbereitschaft!

Leser einbeziehen

Erfahren Sie, wer Ihre Leser sind und sprechen Sie diese mit den Angeboten an, die sie am meisten interessieren. Damit binden Sie Ihre Leser stärker in Ihre Produkte ein und verbessern nachhaltig Ihre Kundenbeziehung.
Treffen Sie daten-basierte Entscheidungen, um Paywalls und Angebote zu personalisieren und die Interaktion mit Ihren Lesern zu erhöhen. Geben Sie zum Beispiel registrierten Lesern individuelle Spezialangebote. Dieser Mehrwert erhöht die Abschlussbereitschaft von potenziellen Kunden und bindet Bestandskunden enger an Ihr Angebot.
Begeistern Sie Ihre Leser mit einem passenden Angebot!

Wachstum stärken

CeleraOne Paywalls können mehr, als nur den Zugang zu Inhalten zu beschränken. Sie kombinieren und nutzen alle Erkenntnisse und Analysen aus unserem Tracking und der Audience Development.
Unsere datengestützten, smarten Paywalls erkennen automatisch, welche Berechtigung der jeweilige Leser hat und wo sich ein Leser auf der Customer Journey befindet. Die Intelligenz hinter der Paywall ermöglicht eine zeitgenaue und gleichzeitige Ausspielung von Inhalten und Angeboten an unterschiedliche Lesergruppen. Da alle Abläufe auf Daten basieren, erfolgt die Leseransprache zur richtigen Zeit mit den richtigen Angeboten, ohne das Kundenerlebnis zu stören.
Nutzen Sie das volle Potenzial unserer intelligenten Paywalls, um die Anzahl der digitalen Abos nachhaltig zu steigern!

Welches ist die beste Paywall-Strategie?

Mit CeleraOne können Sie einfach und flexibel unterschiedliche Paywall-Typen und -Logiken für jedes Ihrer Lesersegmente einrichten.

Paywalls

Paywalls sind der entscheidende Faktor für die Monetarisierung digitaler Inhalte. Eine Bezahlschranke gewährt Zugang zu Inhalten nur für Leser mit einer Kaufabsicht oder einem bereits getätigtem Kauf. 

Mit einer sogenannten „harten“ Paywall, die für alle Nutzer gleichermaßen ausgespielt wird, werden Leser, die Ihre Kaufentscheidung bereits getroffen haben, optimal angesprochen. Leser, die sich jedoch noch im Entscheidungsprozess befinden, könnten durch ein harte Paywall abgeschreckt werden. 

Die Lösung hierfür ist eine Paid Content-Strategie mit dynamischen Paywalls, die erkennen, wo sich Leser auf dem Weg zu einem Abschluss befinden und die Nutzer durch den Conversion-Funnel führen. Am Ende sollten Paywalls nicht die Anzahl an Page Impressions und Website-Besuchern verringern, sondern die Leser zu mehr Interaktionen bewegen und treue Leser  zu Abonnenten entwickeln.

Registrierungs- & Data Walls

Wenn Sie mit einer Paid Content Strategie beginnen, eignen sich Registrierungswalls sehr gut für den Anfang. Leser, die es gewohnt sind, Ihre Inhalte gratis zu lesen, werden zu einer Registrierung aufgefordert und dadurch nicht gleich abgeschreckt. Durch das Erstellen eines Benutzerkontos können Leser auch weiterhin auf Artikel zugreifen und die Inhalte sind für registrierte Leser weiterhin kostenlos lesbar. Der Zeitungsverlag erhält Kontaktinformationen wie eine E-Mail-Adresse und kann auf das Benutzerverhalten mit einer personalisierten Paid Content Strategie reagieren. Füllen Sie Ihren Conversion-Funnel mit qualifizierten Leads und pflegen Sie mit Ihren Lesern eine enge Kundenbindung. Empfehlen Sie passende Inhalte basierend auf dem Nutzerinteresse, um das Engagement der Leser zu erhöhen.

Um den Nutzerzugriff mit einer schnellen Registrierung zu ermöglichen, sollte das Registrierungsformular nicht zu viele Benutzerinformationen gleichzeitig abfragen. Eine Datawall ist die beste Option, um weitere Benutzerinformationen in mehreren Schritten zu erfassen. Um den weiteren Zugriff auf Inhalte zu aktivieren, zahlt ein Nutzer mit Informationen statt mit einem kostenpflichtigen Abonnement. Registrierungs- und Datawalls eignen sich sehr gut, um Nutzer mit einer Kaufabsicht zu erkennen und Leser enger an Ihre Marke und Ihr Angebot zu binden.

Bringen Sie Ihre registrierten Leser mit personalisierten Nachrichten, Inhalten und Angebote näher an ein Abonnement heran. Spielen Sie erst eine Paywall aus, wenn Nutzer bereit sind zu zahlen und konvertieren Sie potenzielle Kunden schneller zu Abonnenten.

Paywall Logiken

Alle Paywalls können durch verschiedene Logiken ausgelöst werden, wie zum Beispiel Freemium. Freemium  beinhaltet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Inhalte, die auch Premium oder Plus-Artikel genannt werden. Beide Inhaltsformen existieren nebeneinander, wobei die Premium-Inhalte exklusiv nur für zahlende Nutzer zur Verfügung gestellt werden.

Metering gibt Lesern einen kostenlosen Zugriff für eine bestimmte Anzahl an Artikeln. Der Leser erhält dadurch einen ersten Eindruck von den angebotenen Inhalten, bevor ihm eine Registrierungs- oder Paywall ausgespielt wird. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines Abschlusses. 

Eine Kombination aus Freemium und Metering ist die Hybrid-Logik. Kostenlose Inhalte laufen über die Metering Logik, Premium-Inhalten sind weiterhin nur für zahlende Lesern zugänglich. Ist eine gewisse Anzahl an freien Artikeln erreicht, wird der Leser um eine Registrierung oder um einen Abschluss eines Abos gebeten.

Alle Paywall- und Data Wall-Optionen können nach Bedarf mit allen Logiken kombiniert werden.

Mehr als eine simple Paywall

Alle Arten von Paywalls

Sie können aus dem gesamten Sortiment an Paywalls wählen, um Ihre Leser für weitere Interaktionen zu gewinnen:  von der Registrierungs- und Data-Wall bis zur intelligenten Paywall mit integriertem Check-Out. Ermöglichen Sie Lesern sich für Ihre Inhalte zu registrieren und spielen Sie ihnen eine Paywall aus, wenn diese eine Kaufabsicht zeigen.

Alle Paywall Logiken

Verwenden Sie unterschiedliche Logiken, wie Freemium, Metering und Hybrid für Ihre Paid Content Strategie. Überzeugen Sie Website-Besucher von Ihren Inhalten bevor Sie ihnen ein Abo-Angebot ausspielen. Bieten Sie Ihren Lesern kostenlose Inhalte an und erhöhen Sie somit die Abschluß-Wahrscheinlichkeit.

Daten-Basiert

Bekommen Sie mehr als nur eine simple Bezahlschranke. Unsere dynamischen Paywalls basieren auf anspruchsvollem Tracking und individuellen Nutzersegmenten. Sie können verschiedene Paywall-Typen und -Logiken pro Segment verwenden, um personalisierte Angebote auszuspielen. Nutzen Sie die Intelligenz hinter unseren Paywalls und führen Sie Ihre Leser langsam an ein Abonnement heran.

Zugangsberechtigungen

Verwalten Sie, wer Ihre Inhalte lesen kann und wählen Sie Inhalte für Ihre verschiedenen Berechtigungen aus. Mit unseren flexiblen Paywall-Optionen können Sie Berechtigungen Ihrer Leser auf Zeitintervallen, Dokumententyp, Conversions, angezeigten Seiten, Benutzerereignissen, Geräten, Geolokalisierung, Adblockern und vielem mehr basieren und ausrichten.

Einfache Bezahlung

Wir bieten Ihnen ein eigenes Checkout-System mit dem Sie alle bekannten PSPs (Payment Service Providers), wie Kreditkarten, Paypal, SEPA u.a. verwenden können. Vereinfachen Sie den Zahlungsvorgang für Ihre Leser und treuen Kunden, indem Sie eine schnelle und einfache Kaufabwicklung ermöglichen.

Flexible Angebote

Erstellen Sie schnell und einfach Angebote und digitale Produkte im CeleraOne-Frontend oder binden Sie Ihr ERP-System an. Abonnements und Bestellungen werden automatisch mit Ihrem ERP synchronisiert. Kombinieren Sie verschiedene Produkte zu einem Angebot und erstellen Sie Preise direkt im Cockpit. Dafür müssen Sie keine Zeile Code schreiben.

Was Kunden über CeleraOne sagen

„Durch Echtzeitauswertung dynamischer Regeln können wir flexibel und ohne Programmieraufwand Zeitpunkt und Kriterien zur Schaltung unserer digitalen Abo-Modelle optimieren.“
Peter Buhr
Peter Buhr
Senior Consultant Digital & Innovations bei Axel Springer AG
„Wir stellen unsere Leser und Nutzer in den Mittelpunkt und bieten Ihnen ein Markenerlebnis, dass auf sie individuell und in Real-Time zugeschnitten ist. Nur so wird es uns gelingen loyale Nutzer aufzubauen und dauerhaft an unsere Produkte und Marken zu binden. Eine solide Nutzeridentifikation und Ansprachemöglichkeit bildet gepaart mit dem nötigen Targeting zur richtigen Zeit erst die Basis um Paid Content Features zum Leben zu erwecken.“
Nicolas L. Fromm
Nicolas L. Fromm
Geschäftsführer bei Digital at mh:n digital gmbh
„Mit CeleraOne haben wir einen Partner gefunden, der einerseits skalierbare technische Lösungen und Erfahrungen im Bereich des Single-Sign-On und Live-CRM mitbringt und andererseits hinsichtlich Methoden und Arbeitsweise hervorragend zu unseren agilen Entwicklungsteams passt und damit eine sehr gute Zusammenarbeit gewährleistet.“
Johannes Vogel
Johannes Vogel
Ehem. Geschäftsführer bei Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH
„Die echtzeitfähige Technologie von CeleraOne ist Bestandteil unserer künftigen Publikationsplattform. Das moderne Identity Management erlaubt uns, unsere Wertschöpfung durch intelligente Paywalls zu optimieren und gleichzeitig eine relevante Informationsversorgung für unsere Leser zu gewährleisten.“
Andreas Bossecker
Andreas Bossecker
CTIO bei NZZ Media Group in Zurich
„Die Technologie von CeleraOne führt Daten verschiedener Quellen konsistent zusammen und extrahiert in Echtzeit aus Big Data die wesentlichen Informationen zur gezielten Kundenansprache. Dies erlaubt uns die kontinuierliche Optimierung unserer Digitalangebote.“
Christian Röpke
Christian Röpke
Geschäftsführer ZEIT ONLINE GmbH
„CeleraOne gibt uns die Möglichkeit, auch bei unseren hohen Zugriffszahlen personalisierte Produktempfehlungen in Echtzeit auszuspielen und diese dynamisch zu konfigurieren.“
Samir Fadlallah
Samir Fadlallah
CIO und Geschäftsführer bei SPRING der Axel Springer Digital News Media GmbH & Co. KG

Erfahren Sie mehr zu Paywall Strategien

Fragen Sie unseren Paywall-Spezialisten.