Erfolgreiche Paid Content-Lösungen basieren auf flexibler und performanter Technologie.

Keine erfolgreiche Paid Content-Lösung gleicht 1:1 einer anderen.

Aufgrund unterschiedlicher Strategien und Backendarchitekturen der Verlage, bietet CeleraOne ein umfangreiches modulares Feature-Set, das Kunden nach ihren Bedürfnissen implementieren können.

Alle Produkte sind Standardlösungen, die jederzeit freigeschaltet werden können.

Kleinen und mittleren Verlagen bietet CeleraOne effiziente und standardisierte Full Service-Lösungen für den Einstieg.

CeleraOne Produkte in der Übersicht

Alle Standard und personalisierten Paywalls

Template Manager, Offer Page Controller und Testing

Product Information Management

Integration mit Verlags-Backends

Single-Sign-On

Datenmigration aus Legacy Systemen

Userinterface für Callcenter

Real-Time Targeting

Analytics

Virtual Currency

Ad Blocker

Paid Content

Alle Standard-Paywalls oder
personalisierte Angebote

Mit der CeleraOne Technologie lassen sich sehr einfach und flexibel alle Standard Paywalls einrichten, egal ob Metered Model, Freemium Model, Hybrid Model, oder schrittweise Ansätze, bei denen sich die Nutzer zunächst registrieren.

Anwendungsbeispiele

  • Definieren Sie Freikontingente (Meters) je Gerätetyp, Ressort, Dokumenttyp, etc.
  • Wählen Sie zwischen Freemium und Metering mit einem einzigen Klick
  • Integrieren Sie die Vorgaben der Redaktion für einzelne Artikel in das Paywall-Modell
  • Aktivieren Sie „First Click Free“ Regeln für bestimmte Trafficquellen
  • Schalten Sie mehrere Clicks für Traffic von Partnerseiten frei

Mit der CeleraOne Technologie werden alle Informationen anonymer und registrierter Leser zu Inhalten, Nutzung, Zeitpunkt, Geräten, Location, Registrierung und Käufen gespeichert.

Auf Basis dieser Informationen lassen sich in Real Time feingranulare Nutzergruppen bilden und personalisierte Angebote für diese Zielgruppen gezielt ausspielen, z.B. für wirtschaftsinteressierte Leser, ehemalige Abonnenten oder Social-Nutzer.

Case Study – Tages-Anzeiger

Der Tages-Anzeiger zielt mit seinem „Entscheider-Bundle“ aus dem klassischen Tages-Anzeiger und Finanz+Wirtschaft auf Leser, die viel Wirtschaftsnachrichten lesen. Über die CeleraOne Technologie werden diese Leser identifiziert und personalisiert angesprochen.

Template Manager,
Offerpage Controler &
AB-Testing

Paid Content kommt nur in Fahrt, wenn Marketing und Produkt-Teams in den Verlagen die Standardprozesse ohne IT-Unterstützung schnell und agil umsetzen können.

Über das CeleraOne Cockpit können alle Regeln und Aktionen durch Mitarbeiter im Marketing oder Produkt live eingestellt werden. Die grafischen Assets für Nutzeransprache und Offer Pages können direkt im Cockpit hochgeladen und aktiviert werden.

Anwendungsbeispiele

  • Testen Sie unterschiedliche Designs der Offer Pages
  • Probieren Sie weniger Produkte oder mehrere Produkte auf der Offer Page aus
  • Testen Sie verschiedene Preispunkte oder Trial-Laufzeiten

Case Study – AB-Testing

In diesem Beispiel wird ein AB-Test für die Power User im Motorbereich aufgesetzt. 97% der Nutzer sehen zwei Angebote, 3 % sehen drei Angebote. Im gleichen Interface kann über die Auswahlfläche „Page Template“ auch das Design schnell und einfach angepasst werden.

Product Information
Management

CeleraOne hat umfangreiche Erfahrung bei der Integration mit Print Abo-Systemen, in über 15 Projekten mit SAP erfolgreich integriert und mit zahlreichen SAP Integratoren und SAP Teams zusammen gearbeitet. CeleraOne bietet eine standardisierte API für SAP, die Daten in Echtzeit zwischen den Systemen abgleicht.

Über das CeleraOne Product Information Management können Produkte, Promotions und Preise flexibel aus dem Cockpit angelegt werden – ohne Zugriff auf SAP.

CeleraOne bietet ein komplettes Abo-Management für alle Bundles aus digitalen Angeboten, Print und weiteren physischen Produkten (z.B. Hardware). Ebenso handelt CeleraOne Trials, Upgrades und Downgrades in allen Laufzeiten und Micropayment. Auch Sonderfälle wie z.B. Urlaubsunterbrechung und B2B-Abonnements können abgebildet werden.

Das CeleraOne Produktmodell skaliert von Konfigurationen mit nur einem digitalen Abonnementtyp bis zum vollautomatisierten Digital Rights Management für eine Vielzahl von Publikationen.

Der Check-Out kann über externe und interne Stores erfolgen. Die komplette Kaufhistorie ist für jeden Nutzer einsehbar.

Case Study – NZZ

Die NZZ bietet verschiedene Formen an Bundles aus Print und digitalen Angeboten an und testet diese auf der Offer Page.

Integration in
Verlags-
Backendsysteme

CeleraOne integriert in real-time bidirektional mit allen gängigen Verlags Backendsystemen, wie z.B. ERP, eCRM, Email-Marketing und Ad-Server.

Nutzungsdaten der Leser können an diese Systeme in real-time weitergegeben werden. Genauso können alle Daten der Backend-Systeme in CeleraOne importiert werden und für Aktionen eingesetzt werden.

Anwendungsbeispiele

  • Spielen Sie Abonnenten andere oder weniger Werbung aus
  • Senden Sie Emails an Nutzer, die lange nicht mehr auf ihrer Webseite waren
  • Reichern Sie ihr eCRM um Nutzungsdaten an
  • Verwenden Sie Kaufdaten aus dem ERP für die Ansprache der Nutzer auf der Webseite

User Data Management

Single-
Sign-On

Die CeleraOne SSO Komponente stellt eine marktführende Nutzeridentifikation bereit, die perfekt in die Targeting und Paid Content Features integriert ist. Vorteil für die Kunden: SSO und Paid Content geschehen aus einer Hand: Auf einer technologischen Basis und in einem Interface.

Anwendungsbeispiele

  • Anschluss beliebig vieler Marken und Dienste
  • Speicherung und Zusammenführung aller Nutzerdaten aus unterschiedlichen Quellen
  • Anreichung von Nutzerdaten um Bewegungsdaten
  • Zentrale Verwaltung von Nutzerdaten und Attributen
  • Social Log-in und Funktionsfähigkeit als Open-ID Provider
  • Fortgeschrittenes Handling von Opt-ins, Opt-outs und AGB
  • Schrittweise Datenanreicherung und Profilierung
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Software Development Kits (SDKs) für iOS und Android für eine einfache Integration auf Mobilgeräten
  • Umfassende Analytics

Datenmigration
aus Legacy-Systemen

CeleraOne hat eine Vielzahl an Nutzerdaten aus Legacy-Systemen auf die CeleraOne SSO migriert. Dabei wurden die Daten um Dubletten bereinigt, komplettiert, validiert und auf die gleichen Opt-ins migriert.

Case Study

 

Ausgangssituation

  • Großverlag mit 25 Marken und ihren Webseiten und Apps
  • Vielzahl alter, sehr unflexibler Legacy-SSO-Systeme, die End-of-Life erreicht haben und nicht mehr gewartet werden
  • Inkonsistente Datenqualität

 

Herausforderungen des Verlages

  • Konsolidierung der Daten im Rahmen der Einführung von Paid Content
  • Schrittweise Migration der Marken erwünscht
  • Prüfung von Dubletten und Validierung von Nutzerdaten
  • Migration soll ohne Re-Login oder Sichtbarkeit für den Nutzer geschehen

 

Ergebnis

  • Neue SSO nach zwei Sprints produktiv, konsekutiver Roll-out in den folgenden Monaten
  • Validierung aller Nutzerdaten und Entfernung von Dubletten
  • Vervollständigung von Nutzerdaten wo gewünscht

User Interface
für Call-Center

Call-Center Mitarbeitern bietet CeleraOne einen umfangreichen Blick auf alle Aktivitäten der Nutzer: Käufe, Log-ins und Nutzung sind einsehbar. So kann häufig schnell geholfen werden. Kurzfristige Freischaltungen für den Leser sind direkt aus dem Cockpit möglich.

Case Study 

Alle Nutzerdaten und -bewegungen können vom Call Center-Agenten eingesehen werden.

Audience Development

Real-Time
Targeting

Paid Content beginnt nicht erst an der Paywall. Verlage können mit der CeleraOne Technologie entlang des gesamten Traffic Funnels gezielt Maßnahmen entwickeln, um ihre Leser schrittweise zu loyalisieren.

Anwendungsbeispiele

  • Spielen Sie einen Newsletter Signup nach Inhalte-Affinität aus
  • Differenzieren Sie Inhalte nach der Traffic-Quelle des Nutzers
  • Setzen Sie Abo Maßnahmen gezielt bei Heavy Usern an. Versuchen Sie Nutzer, die nur gelegentlich kommen durch Maßnahmen wie Newsletter zu binden
  • Personalisieren Sie Teile ihrer Webseite für anonyme und registrierte Nutzer

Analytics

CeleraOne bietet umfangreiche Life Analytics, Dashboards und Heatmaps zu Traffic, Top Artikeln, Registrierungen und Abo Sales.

Alle Analytics können für jede Nutzergruppe individuell eingestellt werden – z.B. was lesen Politik-interessierte Nutzer gerade? Was kaufen Social User? Wie konvertieren iOS Nutzer im Unterschied zu Android-Nutzern?

Info

Die CeleraOne Dashboards sind optimiert für alle gängigen Browser und unterstützen mobile Endgeräte, z.B. für den Einsatz in Meetings und in der Redaktion.

Virtual
Currency

CeleraOne bietet eine virtuelle Währung, über die Aktionen anonymer und registrierter Nutzer incentiviert werden können.

Anwendungsbeispiele z.B. Teilen von Inhalten auf Facebook, Ausfüllen von Nutzerbefragungen, Registrierung, Kommentieren, Artikel lesen, Freunde für Abonnement oder Trial einladen aber auch Refund bei Nichtgefallen oder Postpay / Prepaid / Startguthaben.

Ad Blocking

Ad Blocking stellt die gesamte Online-Werbewirtschaft vor eine große Herausforderung. CelerOne entwickelt mit seinen Partnerverlagen Lösungen, um Ad Block Nutzer gezielt anzusprechen. Wir bieten das gesamte Instrumentarium von der Ansprache, über das Angebot werbefreier Abonnements bis hin zum Ausschluss von der Nutzung (No Ad No Content).

Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Lösung